urfrequenz.com
Der Körperschallwandler besteht aus: einer Membran, die an die Schwingspule gekoppelt ist. Sie können dadurch die Musik nicht nur hören sondern über die Körperschall-Klangliege am ganzen Körper fühlen.
Die Moleküle des menschlichen Gewebes genauso wie die Wassermoleküle reagieren ebenso auf Schallwellen. Werden sie zum Mitschwingen angeregt, können sie diese Schwingungsimpulse an andere Moleküle weitergeben. Vorausgesetzt sie werden in ihrer Eigenfrequenz angesprochen.
Der Körperfrequenzwandler kann mit den Ne.Programmer Frequenzen (Mischfrequenzen von 1 bis 500 Hertz) erzeugen. Wir arbeiten mit den Grund-Körper Resonanzen nach Dr. Stenzel.
Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.     (Quelle: Buddha.)
NEU jetzt mit Körperschall und Neuro Programmer
Diese Seiten wurden von barthelmess-design.de erstellt